Influencer & Content Creator

Banner_Influencer

Hey, wir sind die Social Media Manager für deine Community! Unser Job ist es, herauszufinden, was deine Follower umtreibt und was sie antreibt. Wir sind wie die Detektive des Internets, immer auf der Suche nach den neuesten Trends und Themen, die deine Community bewegen.

Aber wir machen nicht nur die Recherche, wir setzen unsere Erkenntnisse auch in die Tat um! Gemeinsam mit dir entwickeln wir das perfekte Format, das genau zu deiner Community passt. Ob es ein spannender Podcast, ein unterhaltsamer Video-Blog oder interaktive Live-Streams sind, wir finden die richtige Art und Weise, um deine Follower zu begeistern. Unser Ziel ist es, deine Community zu stärken und zu vergrößern. Wir wollen, dass sie sich mit deiner Marke identifiziert und aktiv daran teilnimmt. Denn wenn deine Follower begeistert sind, werden sie zu deinen größten Botschaftern und helfen dabei, deine Community noch bekannter zu machen.

Du bist...

Content_Creator

Als Content Creator:in bist du voller kreativer Ideen, wie du deine Community begeistern kannst. Du sprudelst förmlich vor Inspiration! Sei es durch eigene Einfälle, die konkreten Wünsche deiner Community oder die Inspiration, die du von anderen Creatorn bekommst.

Jetzt kommt die große Herausforderung: Wie bringst du all diese Ideen in eine strukturierte Form und bestimmst die beste Reihenfolge für deine Posts? Schließlich möchtest du deine Zuschauer und Follower nicht langweilen, sondern immer wieder aufs Neue fesseln!

Hier kommt die Kunst des Content Creators zum Einsatz. Du jonglierst geschickt mit deinen Ideen, arrangierst sie in einer ansprechenden Reihenfolge und gibst deinem Content eine spannende Struktur. Du weißt, dass Abwechslung und Vielfalt der Schlüssel sind, um deine Zuschauer bei Laune zu halten.

Vielleicht startest du mit einem unterhaltsamen Vlog, in dem du deine Community in deinen Alltag mitnimmst. Dann folgt ein hilfreiches Tutorial, das deine Follower begeistert. Und zwischendurch überraschst du mit einer kreativen Challenge, bei der deine Community mitmachen kann. So schaffst du eine ausgewogene Mischung aus Unterhaltung, Mehrwert und Interaktion.

Aber keine Sorge, du stehst nicht alleine da! Wir unterstützen dich dabei, deine Ideen zu ordnen und in eine stimmige Abfolge zu bringen. Gemeinsam finden wir die beste Reihenfolge, um deine Zuschauer immer wieder aufs Neue zu begeistern.

Also lass uns zusammen deine Content-Ideen organisieren und deine Community mit spannendem und abwechslungsreichem Content verzaubern!

Influencer

Als Influencer:in hast du eine einzigartige Rolle in der digitalen Welt. Du bist nicht nur ein Markenbotschafter:in für verschiedene Unternehmen, sondern auch ein Vorbild für deine treue Community. Du nimmst deine Follower mit auf eine Reise durch deinen Alltag und inspirierst sie mit neuen Produkten und deren Anwendung. Das Beste daran? Dank deiner Kooperationen kannst du deinen Fans oft sogar exklusive Rabatte anbieten.

Doch halt! Mit großer Reichweite kommt auch große Verantwortung. Du solltest deine Plattform nur dann nutzen, wenn du ein Produkt wirklich authentisch präsentieren kannst. Deshalb ist es wichtig, dass du das dir zugeschickte Produkt gründlich auf Herz und Nieren testest, bevor du deine ehrliche Meinung mit deiner Community teilst. Denn deine Follower vertrauen dir und erwarten, dass du ihnen nur Produkte empfiehlst, von denen du wirklich überzeugt bist.

Also nimm dir die Zeit, die Produkte ausgiebig zu testen, um sicherzugehen, dass sie deinen Qualitätsstandards entsprechen und zu dir und deiner Community passen. Authentizität ist der Schlüssel zu einer starken Bindung zu deinen Followern und langfristigem Erfolg.

Als Influencer:in mit viel Einfluss unterstützen wir dich gerne dabei, deine Authentizität zu bewahren und nur die Produkte zu präsentieren, von denen du wirklich begeistert bist. Gemeinsam schaffen wir eine vertrauensvolle Basis zwischen dir und deiner Community, damit du weiterhin inspirieren und positive Erfahrungen teilen kannst.

Wie können wir Dir helfen?

Wir sind hier, um dich bei der Schaffung einer blühenden Community zu unterstützen. Unser Hauptaugenmerk liegt auf einer zielgruppenorientierten Kommunikation, die darauf abzielt, deine Inhalte gezielt auf deine Zielgruppe auszurichten.

Gemeinsam mit dir machen wir uns auf die Suche nach deiner Zielgruppe und entwickeln eine strategische Ausrichtung für deine Inhalte. Wir suchen nach Schnittstellen und Gemeinsamkeiten mit anderen Content Creatorn und Influencern, um beide Communities besser miteinander zu verbinden. Dadurch kannst du deine Reichweite erhöhen und neue Follower gewinnen.

Egal ob Reels, Videos, Fotos oder Thumbnails - wir stehen dir zur Seite, um deine Inhalte in allen Formaten zu optimieren und dir dabei zu helfen, online sichtbarer zu werden.

Wir kümmern uns um dich, unabhängig davon, ob du am Anfang deiner Reise als Content Creator oder Influencer stehst oder bereits eine treue Anhängerschaft aufgebaut hast. Unsere Expertise und Unterstützung sind für jeden da, der sein Online-Potenzial maximieren möchte.

Die ersten Schritte für guten Content

Wer bist Du und was macht Dich aus?

Wenn du gerade erst am Anfang deiner Reise als Content Creator oder Influencer stehst, ist dies eine aufregende Phase, in der du die beste Chance hast, einen guten Eindruck zu hinterlassen. Es ist wichtig, aufmerksam zu sein und die Reaktionen anderer Menschen auf deine Inhalte zu beobachten. Diese Momente sind wertvoll, um herauszufinden, was gut funktioniert und was weniger gut ankommt.

Sobald du ein besseres Verständnis dafür entwickelt hast, wie es läuft und wo deine Stärken liegen, kannst du dieses Wissen nutzen, um dich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Es ist jedoch auch wichtig, regelmäßig innezuhalten und Zeit für Krisensitzungen mit Kollegen oder Freunden zu nehmen. Diese Menschen kennen dich besser als jeder Coach oder Trainer - sie sind deine Unterstützung im direkten Umfeld!

Sei offen für Feedback und lerne aus den Erfahrungen, sowohl positiven als auch negativen. Nutze die Unterstützung deines persönlichen Netzwerks, um dich weiterzuentwickeln und erfolgreich zu sein. Mit der Zeit wirst du dein eigenes Profil schärfen und deine Marke aufbauen. Bleibe authentisch und verliere nie den Fokus darauf, wer du bist und was dich einzigartig macht.

Content

Guter Content sollte Probleme lösen, die Bedürfnisse der Zielgruppe treffen, verständlich sein und authentisch wirken. Außerdem sollte er leicht zu finden sein, entweder durch Suchmaschinenoptimierung oder durch Verbreitung in sozialen Medien. Wenn du diese Kriterien beachtest, hast du gute Chancen, dass dein Content gut ankommt und deine Zielgruppe erreicht. Also, mach es einfach, aber sorge dafür, dass dein Content den Leuten hilft, sie anspricht und leicht zugänglich ist.

Problem

Werde zum Problemlöser!

Um richtig viele Zuschauer anzulocken, gibt es jede Menge coole Formate, die du ausprobieren kannst. Ein absoluter Klassiker ist der "Problemlöser" - nur leider wird er oft unterschätzt. Überleg mal, wie du deiner Community helfen kannst. Gib den Leuten einen Grund, warum sie unbedingt deinen Kanal, deine Seite oder deine Webseite besuchen sollten. Denn das ist der Schlüssel zu langfristigen Beziehungen. Sei der Superheld, der ihre Probleme löst und ihnen echten Mehrwert bietet. Dadurch werden sie immer wieder bei dir reinschauen und dich anderen weiterempfehlen. Also sei nicht nur ein Entertainer, sondern auch ein Problemlöser für deine Community. Hol dir die Lorbeeren als Held des Alltags!

Kenne Deine Zielgruppe!

Sobald du weißt, welche Probleme deine Zielgruppe umtreiben, kannst du dich voll und ganz darauf konzentrieren, noch bevor du mit dem Content-Erstellen loslegst. Das spart nicht nur Zeit, sondern gibt dir auch einen klaren Fokus.

Um deine Zielgruppe besser kennenzulernen, kannst du in die Welt der Hashtags eintauchen. Schau dir an, worüber die Leute zu bestimmten Themen schreiben und welche Probleme sie dabei ansprechen. Dadurch kannst du deine Inhalte maßgeschneidert auf ihre Bedürfnisse zuschneiden und eine echte Verbindung herstellen. Und hey, warum nicht auch in Facebook-Gruppen reinschnuppern? Da kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen, weitere Probleme aufspüren und jede Menge wertvolle Informationen sammeln.

Auf unserer Webseite findest du übrigens weitere Tipps und Tricks zur Persona- und Zielgruppenanalyse. Schau mal vorbei und lass dich inspirieren!

Persona- und Zielgruppenanalyse

Zielgruppe_Content
Content_3

Komm auf den Punkt!

Mach es dir zur Gewohnheit, die Zeit deiner Follower und Zuschauer zu respektieren. Vermeide lange Ausführungen und komplizierte Fachbegriffe, die nur Verwirrung stiften. Stattdessen wähle Worte und Ausdrücke, die deine Zielgruppe selbst verwendet. Auf diese Weise baust du eine Verbindung auf und erreichst sie auf ihrer Ebene.

Wenn es um die Lösung von Problemen geht, sind anschauliche Beispiele der Schlüssel zum Erfolg. Durch konkrete Beispiele können sich deine Zuschauer besser mit deinen Inhalten identifizieren und sie besser nachvollziehen. Also packe deine Inhalte in anschauliche Geschichten und Beispiele, die deine Zuschauer zum Mitdenken und Mitfühlen anregen.

Sei ehrlich und authentisch!

Vergiss niemals, dass deine Meinung unbezahlbar ist, egal ob du gerade einen neuen Lippenstift ausprobierst oder gesponserte Dübel in einem DIY-Projekt verwendest. Authentizität ist das A und O bei der Gestaltung deines Contents. Bleib immer du selbst und steh zu deinen Überzeugungen. Deine Community wird es zu schätzen wissen und dich mit ihrer Treue belohnen. Also sei ehrlich, sei echt und zeig der Welt, wer du wirklich bist.

ehrlich
Beitrag_teilen

Mach Deinen Content teilbar

Hast Du Dich auch schon mal gefragt, warum ein bestimmter Beitrag so viele Likes bekommen hat? Es liegt nicht nur am Inhalt des Beitrags, sondern auch an der Qualität des Bildmaterials und der Aussagekraft der Meta-Beschreibung. Diese Faktoren spielen eine große Rolle dabei, ob ein Beitrag geteilt wird oder nicht. Also achte darauf, ansprechende Bilder zu verwenden und eine aussagekräftige Beschreibung zu verfassen, um das Interesse deiner Follower zu wecken und sie zum Teilen zu motivieren. Denn manchmal macht das Gesamtpaket den Unterschied!

Ohne Plan geht nichts!

Egal ob du ein Content Creator:in oder Influencer:in bist, es ist immer wichtig, einen Plan zu haben. Mit einem Redaktionsplan kannst du deinen Content im Voraus planen und vorproduzieren. Außerdem kannst du das Posten deiner Beiträge, Videos oder Reels weitgehend automatisieren, um Zeit zu sparen.

Weitere Informationen zum Thema findest du auf unserer Webseite unter dem Abschnitt Content Marketing & Redaktionsplan.

 

Automatisch
community

Baue eine Community auf!

Auf unserer Webseite im Abschnitt Online-Community-Management findest du wertvolle Informationen darüber, wie du als Content Creator oder Influencer eine engagierte Community aufbaust. Egal ob du gerade erst anfängst oder bereits eine treue Fangemeinde hast, hier erfährst du, wie du mehr Follower und Fans gewinnen kannst.

Entdecke Tipps und Tricks, um deine Zielgruppe zu erreichen, deine Inhalte zu optimieren und eine starke Online-Präsenz aufzubauen. Ob du nun deine eigene Marke etablieren möchtest oder einfach nur deine Reichweite erhöhen willst, auf unserer Webseite findest du wertvolle Ratschläge, um eine begeisterte Community aufzubauen und erfolgreich zu wachsen.

Content Creator und Influencer unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Wahl der Social Media Plattform und die Art ihres Contents. Content Creator sind in erster Linie auf Video-Plattformen wie YouTube zu finden, während Influencer eher Instagram oder TikTok nutzen, um ihre Präsenz aufzubauen.

Die Anforderungen an beide Rollen variieren ebenfalls. Content Creator legen ihren Schwerpunkt auf die Erstellung von längeren Videos, die oft eine halbe Stunde oder länger dauern können. Sie nehmen sich Zeit, um detaillierte Inhalte zu erstellen. Influencer hingegen konzentrieren sich meist auf kürzere Formate wie Reels oder TikToks, die schnelllebiger und unterhaltsamer sind. Darüber hinaus nutzen Influencer auch gerne die Instagram-Story-Funktion, um ihren Alltag und aktuelle Ereignisse mit ihren Followern zu teilen.

Grundsätzlich musst du dich nicht auf eine Seite festlegen und dich zwischen Content Creator:in und Influencer:in entscheiden. Wenn du dich jedoch sowohl als Content Creator als auch als Influencer siehst, ist es wichtig zu beachten, dass du mehrere Plattformen mit Inhalten bespielen musst. Dies kann bedeuten, dass du verschiedene Zielgruppen ansprichst, die unterschiedliche Ansätze erfordern.

Es ist ratsam, deinen Fokus auf eine Haupttätigkeit zu legen und die andere eher als ein Nebenprojekt oder Hobby zu betrachten. Auf diese Weise kannst du dich auf eine bestimmte Nische oder Plattform konzentrieren und dort eine loyalere Community aufbauen. Dennoch kannst du weiterhin als Influencer:in aktiv sein, jedoch mit weniger Aufwand und weniger Regelmäßigkeit als bei deiner Haupttätigkeit als Content Creator:in. Es ist wichtig, eine Balance zu finden, die es dir ermöglicht, deine Leidenschaften zu verfolgen und gleichzeitig deine Zeit und Energie effektiv zu nutzen.

Bei einer Kooperation mit einem Hersteller erhält hanapu eine Provision, die individuell mit dem Kooperationspartner vereinbart wird. Unsere Leistungen umfassen die Suche nach passenden Kooperationspartnern, die Kommunikation mit den Herstellern und die Unterstützung bei der Formulierung von Kooperationsmails.

Es ist wichtig zu beachten, dass wir nur für dich arbeiten, wenn du unsere Unterstützung wirklich benötigst. Wenn wir lediglich bei der Formulierung einer Mail helfen sollen, berechnen wir dafür keine Provision, sondern rechnen stundenbasiert ab.

Wenn du jedoch das "Rund-Um-Sorglos-Paket" wünschst, also die vollständige Übernahme der Kommunikation, Briefing-Absprachen, Vergütungsverhandlung, Content-Bearbeitung und ähnliches, verhandeln wir mit dem Kooperationspartner eine Vergütung, die unsere Kosten und deine Bedürfnisse deckt.

Wir sind flexibel und passen unsere Leistungen an deine Anforderungen an. Lass uns wissen, wie wir dir am besten helfen können!

Wir stehen dir zur Verfügung, um dich zu beraten, deinen Redaktionsplan zu erstellen, deinen Content zu optimieren, deine Videos oder Reels zu schneiden und dein YouTube-Intro und Outro zu erstellen. Was auch immer du brauchst, wir unterstützen dich dabei.

Unser Stundensatz beträgt grundsätzlich 79€/netto (Künstlersozialkasse wird gegebenenfalls separat abgerechnet). Wir verstehen jedoch, dass du möglicherweise am Anfang ein kleineres Budget hast. Zögere nicht, uns zu kontaktieren, damit wir ein individuelles Angebot für dich erstellen können.

Eine Übersicht unserer grundlegenden Leistungen findest du unter dem Abschnitt Preise.

    Du benötigst Unterstützung oder möchtest dich einfach nur mal beraten lassen? Dann nimm' gerne Kontakt zu uns auf!




    photo-camera-filled
    earth-filled
    flag-filled
    heart-filled
    lock-filled
    rocket-filled
    shopping-cart-filled
    star-filled


    „Hör auf, Fans, Follower und Blog-Abonnenten wie Kronkorken zu zählen.
    Denke stattdessen darüber nach, was Du mit und durch die Community erreichen willst,
    die sich tatsächlich für das interessiert, was Du tust.“

    – Amber Naslund